Kleine Hufeisennase (Rhinolophus hipposideros)
Die Kleine Hufeisennase (Rhinolophus hipposideros) jagt gerne in buschreichen Parklandschaften, lichten Wäldern; in Südeuropa häufig in Karstgebieten; erbeutet kleine Fliegen und Mücken, Kleinschmetterlinge und Käfer. Foto: Dietmar Nill.

Die Kleine Hufeisennase (Rhinolophus hipposideros) jagt gerne in buschreichen Parklandschaften, lichten Wäldern; in Südeuropa häufig in Karstgebieten; erbeutet kleine Fliegen und Mücken, Kleinschmetterlinge und Käfer. Foto: Dietmar Nill.

Diese Seite befindet sich im Aufbau…

Die Kleine Hufeisennase (Rhinolophus hipposideros) jagt gerne in buschreichen Parklandschaften, lichten Wäldern; in Südeuropa haäfig in Karstgebieten; erbeutet kleine Fliegen und Mücken, Kleinschmetterlinge und Käfer. Foto: Dietmar Nill.

Die Kleine Hufeisennase (Rhinolophus hipposideros) jagt gerne in buschreichen Parklandschaften, lichten Wäldern; in Südeuropa haäfig in Karstgebieten; erbeutet kleine Fliegen und Mücken, Kleinschmetterlinge und Käfer. Foto: Dietmar Nill.