>>Fledermaus-Forum<< Gästebuch   Fledermaus gefunden?
Was ist das Besondere daran?
Was ist zu tun?
Was tun, wenn man eine krankheits-
verdächtige Fledermaus findet?
Was wissen wir wirklich?
Wichtige Kontaktadressen
Wie äußert sich Tollwut bei Fledermäusen?
Wie groß ist die Gefahr für die menschliche Gesundheit?
Wie weit ist die Fledermaustollwut verbreitet?

Artenschutz und Tollwut

Bundesforschungsanstalt für Viruskrankheiten der Tiere

Nationales Referenzzentrum für Tollwut

WHO Collaborating Centre for Rabies
Surveillance and Research in Europe

Fledermäuse sind geschützte Tiere. In Deutschland leben mindestens 24 verschiedene Fledermausarten.

Unsere einheimischen Fledermäuse ernähren sich ausschließlich von Insekten und sind demzufolge völlig harmlos.

Alle Fledertiere sind in ihrem Bestand stark gefährdet oder vom Aussterben bedroht und It. Bundesartenschutzverordnung § 1 streng geschützt.

Sie leben in Häusern, Bäumen oder unterirdischen Quartieren (Stollen, Höhlen, Keller). In Häusern liegen ihre Quartiere oft in Dachstühlen, Verschalungen und hinter Fensterläden.

Mit der Anpassung, sich auch Gebäude als Quartiere zu erschließen, sind Kontakte zum Menschen vorgegeben.

Während der Erkundungsflüge junger Fledermäuse geschieht es immer wieder, dass sie in Wohnräume einfliegen, wo sie normalerweise nicht zu finden sind.

Auch bei Fledermäusen kommen Infektionskrankheiten vor. So kann es passieren, dass Fledermäuse in der Nähe von Häusern gefunden und zur Aufnahme oder Pflege in Stationen gebracht werden.

Wenn Tiere trotz aller Pflege in kurzer Zeit sterben, kann als Todesursache mitunter auch Tollwut festgestellt werden.



Forum:
Tollwut

Hier im Forum können Sie Ihre Erfahrungen austauschen und weitere Informationen und Diskussionen nachlesen.

[ Forum: Biologie / Tollwut ]


Seitenanfang     Drucken

© 2000 - 2013 by LFA Fledermausschutz NRW
im Naturschutzbund Deutschland NABU


Landesfachausschuß Fledermausschutz NRW:
Im Landesfachausschuß Fledermausschutz sind die in Nordrhein-Westfalen tätigen Fledermausschützer organisiert.

Der LFA ist ein verbandsübergreifendes Gremium, das es sich zur Aufgabe gestellt hat, den Schutz der Fledermäuse in NRW zu koordinieren und den Informationsaustausch unter den Fledermausschützern zu gewährleisten.

Fledermaus, Fledermäuse, Fledermausschutz, Natur, Nabu, Artenschutz, Ansprechpartner, Batman, Vampir, Maus, Naturschutz, Fledermausschutz, Biologie, Telemetrie, Bauanleitung, Nistkasten, Schutzmaßnahmen, Hilfe

 
 






Sitemap Freianzeigen Presseservice Kontakt/Ansprechpartner Impressum